Fansoccer-Logo

Jugendnatios 2007  

U-Natios 07

U23

Nordic Cup 2007
Finale: Deutschland - USA 0:4

Das Team der USA hat den U23 Nordic Cup 2007 gewonnen. Im Finale gewannen die US-Girls gegen das Team aus Deutschland klar mit 4:0. Die deutsche Aufstellung:

Ullrich - van Bonn, Wilkens, Plessen, Schröder (72. Heller) - Höfler (90. Dinger), Goeßling (66. Hamann), Kameraj (89. Ninaus), Thomas (72. Weber) - Neumann (46. Blässe), Thompson

Spiel um Platz 3: Norwegen - Finnlannd 3:0
Spiel um Platz 5: England - Schweden 5:3 nach Elfmeterschießen

Gruppenspiele:

Deutschland - Finnland 6:0

Mit einem 6:0-Sieg gegen Finnland sicherte sich die deutsche U23 den Einzug ins Finale des Nordic-Cups. Die Tore erzielten Lydia Neumann (2., 5.), Lena Goeßling (19.), Aferdita Kameraj (54.), Anna Blässe (77.) und Meike Dinger (89.). Die deutsche Aufstellung:

Ullrich (77. Rinkes) - van Bonn (82. Dinger), Plessen, Wilkens, Schröder (70. Heller) - Höfler – Kameraj, Thomas - Goeßling (66. Weber) – Neumann (60. Hamann), Thompson (70. Blässe)

Deutschland - England 2:2

Im ersten Spiel des Nordic-Cups 2007 trennten sich die Teams von Deutschland und England am 20.7.07 unentschieden. Die Tore für Deutschland erzielten Shelley Thompson (51.) und Caroline Hamann (82.), für England waren Gemma Davison (8.) und Jodie Taylor (54.) erfolgreich. Deutschland spielte mit folgender Aufstellung:

Ullrich - van Bonn, Plessen, Wilkens, Schröder - Höfler – Dinger (56. Blässe), Thomas - Goeßling – Neumann (86. Ninaus), Thompson (77. Hamann)
Erster Sieg im ersten Spiel
In ihrem ersten Spiel überhaupt hat die neugegründete U23 Nationalmannschaft das Team Norwegens am 26.6.2007 in Bad Neuenahr mit 1:0 geschlagen. Das Tor schoss Shelley Thompson in der 25. Spielminute.
>> Spielbericht

  nach oben
Erster Kader der neugegründeten U23
Für das erste Länderspiel der neugegründeten U23-Nationalmannschaft am 26. Juni in Bad Neuenahr hat Bundestrainer Helmut Horsch folgenden Kader berufen:

Tor: Tessa Rinkes (Hamburger SV), Sonja Speckmann (Herforder SV)

Abwehr: Elena Hauer (FCR 2001 Duisburg), Juliane Höfler (1.FFC Turbine Potsdam), Nina Jokuschies (Holstein Kiel), Juliane Maier (SC Freiburg), Mira Möller (SG Wattenscheid 09), Corinna Schröder (FCR 2001 Duisburg), Anne van Bonn (FCR 2001 Duisburg)

Mittelfeld: Ann-Christin Angel (TuS Niederkirchen), Meike Dinger (1. FC Saarbrücken), Lena Goeßling (SC 07 Bad Neuenahr), Anne Heller (1.FFC Turbine Potsdam), Aferdita Kameraj (1. FFC Turbine Potsdam), Carolin Schumski (FFV Neubrandenburg), Karolin Thomas (1. FFC Frankfurt), Meike Weber (1. FFC Frankfurt), Andrea Wilkens (VfL Wolfsburg)

Angriff: Christina Arend (1. FC Saarbrücken), Anna Blässe (Hamburger SV), Lydia Neumann (SC 07 Bad Neuenahr), Shelley Thompson (Hamburger SV)

Auf Abruf: Heike Freese (SV Victoria Gersten), Caroline Hamann (SG Wattenscheid 09), Simone Laudehr (FCR 2001 Duisburg), Stephanie Mpalaskas (SG Essen-Schönebeck), Susanne Petsch (FC Bayern München)

>> Spielbericht

  nach oben

U21

U21 durch U23 ersetzt
Die bisherige U21-Nationalmannschaft des DFB wurde zum Mai 2007 durch eine U23 ersetzt. Der DFB verspricht sich davon, ein noch besseres Bindeglied zwischen der Nachwuchsarbeit und der A-Nationalmannschaft zu schaffen. Helmut Horsch, der bisher die U21 trainiert hatte, übernimmt nun das Training der neugegründeten U23-Nationalmannschaft, die dann auch den Nordic Cup 2007 bestreiten wird.

  nach oben

U20

Erstes Heimspiel der U20 gegen Südafrika
Vom 19. – 22. November 2007 trafen sich die DFB U20-Frauen (JG 1988/89/90) erstmals nach dem Gewinn der U19-Frauen-Europameisterschaft in Island zu einem Lehrgang in Barsinghausen. In diesem Rahmen bestritten die DFB U20-Frauen am 22.11.07 im VfL-Stadion in Wolfsburg das erste Heimländerspiel ihrer noch jungen Geschichte. Gegner waren die U20-Frauen Südafrikas, das Spiel endete 1:1.

Die deutsche Aufstellung: Vetterlein - Marxkord (46. Weigel), Schiewe, Draws, Schlanke (46. Jannermann) - Löwenberg (74. Schellenberg), Wübbenhorst (46. Banecki), Keßler, Bock, Schmidt - Goddard

Tore: 1:0 Bianca Schmidt (39.), 1:1 Lusinda Bowers (65.).

Für den Lehrgang und das Spiel gegen Südafrika wurde folgender Kader nominiert:

Tor:
Jennifer Werth (1. FFC Turbine Potsdam), Alisa Vetterlein (Vfl Sindelfingen)

Abwehr:
Katharina Baunach (FC Bayern München), Stefanie Draws (1. FFC Turbine Potsdam), Daniela Löwenberg (SG Wattenscheid 09), Pia Marxkord (1. FFC Turbine Potsdam), Carolin Schiewe (1. FFC Turbine Potsdam), Bianca Schmidt (1. FFC Turbine Potsdam)

Mittelfeld:
Nathalie Bock (Vfl Wolfsburg), Nadine Keßler (1. FC Saarbrücken), Josephine Schlanke (1. FFC Turbine Potsdam), Imke Wübbenhorst (Hamburger SV)

Angriff:
Nicole Banecki (FC Bayern München), Sylvie Banecki (FC Bayern München), Stephanie Goddard (FCR 2001 Duisburg), Susanne Hartel (SC Freiburg), Isabel Kerschowski (1. FFC Turbine Potsdam)

Auf Abruf:
Jasmin Jannermann (SC Freiburg), Lena Kattenbeck (FFC Heike Rheine), Kristina Kober (SC Freiburg), Christina Schellenberg (FC Bayern München), Julia Weigel (Hamburger SV)

U19

U19 EM-Qualifikation 2008/2009, erste Runde
Parallel zur Auslosung der zweiten Qualifikationsrunde für die U19-Europameisterschaft 2008 fand in Nyon auch die Auslosung der ersten Qualifikationsrunde für die U19-EM 2009 in Weißrussland statt. Deutschland erhielt ein Freilos, eine Übersicht über der Gruppen findet ihr hier.

  nach oben
U19 EM-Qualifikation 2007/2008, erste Runde
Am 27. September 2007 wird in Mazedonien die erste Runde der Qualifikation für die U19-Europameisterschaft 2008 in Frankreich ausgetragen.

>> Alle Ergebnisse

Folgende Spielerinnen wurden von Bundestrainerin Maren Meinert in den Kader berufen:

Tor:
Jana Burmeister (FF USV Jena), Desiree Schumann (1. FFC Turbine Potsdam)

Abwehr:
Laura Brosius (1. FFC Turbine Potsdam), Verena Faißt (SC Freiburg), Josephine (Henning 1. FC Saarbrücken), Stefanie Mirlach (FC Bayern München), Marith Prießen (FCR 2001 Duisburg),

Mittelfeld:
Franziska Hagemann (1. FFC Turbine Potsdam), Marina Hegering (FCR 2001 Duisburg), Maxine Mittendorf (Herforder SV), Julia Simic (FC Bayern München), Selina Wagner (1. FC Saarbrücken), Francesca Weber (SG Essen-Schönebeck)

Angriff:
Stephanie Bunte (FC Gütersloh 2000), Eve Chandraratne (VfL Sindelfingen), Carolin Dej (SG Wattenscheid 09), Kim Kulig (VfL Sindelfingen), Lisa Schwab (1. FC Saarbrücken)

auf Abruf:
Kristina Gessat (FC Gütersloh 2000), Kristina Kober (SC Freiburg), Vanessa Martini (FCR 2001 Duisburg), Klara Muhle (FFC Brauweiler-Pulheim), Ilka Pedersen (FCR 2001 Duisburg), Marie Pollmann (Herforder SV), Anida Salkanovic (FC Bayern München), Ann-Katrin Schinkel (1. FC Saarbrücken), Sonja Speckmann (Herforder SV), Kathrin van Kampen (SG Essen-Schönebeck), Lena Wermelt (SG Wattenscheid 09) Jessica Wich (1. FFC Turbine Potsdam), Julia Zirnstein (SC Freiburg)

  nach oben
U19 Kader zur Vorbereitung auf die nächste Saison
Nach der EM ist vor der EM: nach dem gerade erst in Island mit dem Gewinn des EM-Titels erreichten erfolgreichen Abschneiden der U19-Frauen (JG 1988/89/90) in der Spielzeit 2006/2007 beginnen nun bereits die Vorbereitungen für die U19-Frauen-EM 2007/2008. U19-Nationaltrainerin Maren Meinert hat dazu zu einem ersten (Sichtungs-)Lehrgang die Spielerinnen der Jahrgänge 1989/90 eingeladen. Der Lehrgang findet vom 27. - 29.08.07 in Duisburg-Wedau statt.

Folgende Spielerinnen wurden berufen:

Tor:
Kristina Kober (SC Freiburg), Desiree Schumann (1. FFC Turbine Potsdam), Sonja Speckmann (Herforder SV), Klara Muhle (FFC Brauweiler-Pulheim)

Abwehr:
Laura Brosius (1. FFC Turbine Potsdam), Verena Faißt (SC Freiburg), Josephine (Henning 1. FC Saarbrücken), Vanessa Martini (FCR 2001 Duisburg), Stefanie Mirlach (FC Bayern München), Ilka Pedersen (FCR 2001 Duisburg), Marith Prießen (FCR 2001 Duisburg), Ann-Katrin Schinkel (1. FC Saarbrücken), Kathrin van Kampen (SG Essen-Schönebeck), Lena Wermelt (SG Wattenscheid 09)

Mittelfeld:
Kristina Gessat (FC Gütersloh 2000), Franziska Hagemann (1. FFC Turbine Potsdam), Marina Hegering (FCR 2001 Duisburg), Merza Julevic (VfL Sindelfingen), Maxine Mittendorf (Herforder SV), Selina Wagner (1. FC Saarbrücken), Francesca Weber (SG Essen-Schönebeck)

Angriff:
Stephanie Bunte (FC Gütersloh 2000), Eve Chandraratne (VfL Sindelfingen), Carolin Dej (SG Wattenscheid 09), Kim Kulig (VfL Sindelfingen), Marie Pollmann (Herforder SV), Anida Salkanovic (FC Bayern München), Jessica Wich (1. FFC Turbine Potsdam), Julia Zirnstein (SC Freiburg)

auf Abruf:
Anne Bartke (Magdeburger FFC), Julika Bergholz (FV Vorwärts Faurndau), Chantal Fuchs (VfB St. Leon), Bianca Joswiak (1. FC Union Berlin), Selina Nowak (TSV Tettnang), Leonie Pankratz (1. FFC Frankfurt), Jennifer Werth (1. FFC Turbine Potsdam), Cindy Weise (Tennis Borussia Berlin)

  nach oben
U19-EM in Island
>> Turniervorbericht

Spielplan:

Gruppe A:

18.07.: Deutschland - Dänemark 1:0 (1:0)
18.07.: Island - Norwegen 0:5

20.07.: Deutschland - Norwegen 2:0 (1:0)
20.07.: Island - Dänemark 1:2


23.07.: Deutschland - Island 4:2
23.07.: Norwegen - Dänemark 2:1

Gruppe B:

18.07.: Polen - England 1:1 (1:0)
18.07.: Frankreich - Spanien 1:0 (0:0)
20.07.: Polen - Spanien 0:2 (0:0)
20.07.: Frankreich - England 1:3 (0:1)
23.07.: Frankreich - Polen 4:0
23.07.: Spanien - England 0:1

Halbfinale:

26.07.: Deutschland - Frankreich 4:2 n.V. (2:2/1:0)
26.07.: England - Norwegen 3:0 (1:0)

Finale:

29.07.: Deutschland - England 2:0 n.V.

Die Bundestrainerinnen Maren Meinert und Bettina Wiegmann haben das Aufgebot für die U19-EM vom 18. bis 29. Juli in Island bekannt gegeben:

Tor:
1 Jana Burmeister (FF USV Jena)
12 Alisa Vetterlein VfL Sindelfingen

Abwehr:
3 Katharina Baunach (FC Bayern München)
4 Stefanie Draws (1. FFC Turbine Potsdam)
17 Daniela Löwenberg (SG Wattenscheid 09)
14 Pia Marxkord (1. FFC Turbine Potsdam)
5 Carolin Schiewe (1. FFC Turbine Potsdam)
2 Bianca Schmidt (1. FFC Turbine Potsdam)

Mittelfeld:
8 Nathalie Bock (VfL Wolfsburg)
19 Nadine Keßler (1. FC Saarbrücken)
15 Julia Simic (FC Bayern München)
6 Imke Wübbenhorst (Hamburger SV)

Angriff:
11 Nicole Banecki (FC Bayern München)
18 Stephanie Goddard (FC Gütersloh 2000)
16 Susanne Hartel (SC Freiburg)
9 Isabel Kerschowski (1. FFC Turbine Potsdam)
7 Monique Kerschowski (1. FFC Turbine Potsdam)
13 Lisa Schwab (1. FC Saarbrücken)

Die Kader der anderen Nationen

Frankreich | England

  nach oben
Interview mit Stephanie Goddard
U19-Nationalspielerin Stephanie Goddard, die zur neuen Saison vom FC Gütersloh zum FCR Duisburg wechselt, spricht im FanSoccer-Interview über diesen Schritt und die anstehende U19-EM:
"Es gibt keinen besseren Zeitpunkt für diesen Schritt"

  nach oben
Länderspiel gegen Norwegen
Am Mittwoch, 27.06.2007 um 11.30 Uhr spielte die deutsche U19-Nationalmannschaft im Ulrike-Meyfarth-Stadion in Wesseling-Urfeld gegen die U19-Auswahl Norwegens. Das Spiel endete 1:1 nach Toren von Isabell Herlovsen für Norwegen und Nadine Keßler für Deutschland. Hier die Aufstellung, wie sie vom DFB angegeben wird, leider wohl noch fehlerbehaftet:

Vetterlein (46. Burmeister) - Schlanke (46. Löwenberg), Schiewe, Marxkord (46. Faißt), Baunach - Hartel (55. M. Kerschowski), Keßler, Bock (60. Bock), I. Kerschowski (78. Schmidt)- Simic (46. Dej) - Goddard (46. Goddard)

  nach oben
Länderspiel in Italien
Am Mittwoch, 16.05.2007 um 17.30 Uhr spielte die deutsche U19-Nationalmannschaft auf einer Länderspielreise in Italien gegen die U19-Auswahl Italiens. Die Begegnung fand in Schlanders (Südtirol) statt und endete mit einem 1:2 aus deutscher Sicht. Das Tor für Deutschland schoss Pia Marxkord. Die Aufstellung der deutschen Mannschaft:

Burmeister (46. Vetterlein) - Marxkord, Schiewe, Schlanke, Faißt - Weber (58. Hagemann), Wübbenhorst - Löwenberg (46. Chandraratne), Weigel (58. Bunte) - Simic (46. Kraus) - Salkanovic

Bundestrainerin Maren Meinert hatte für die Italienreise folgenden Kader berufen:

Tor: Jana Burmeister (FF USV Jena), Alisa Vetterlein (VfL Sindelfingen)

Abwehr: Verena Faißt (SC Freiburg), Pia Marxkord (1. FFC Turbine Potsdam), Josephine Schlanke (1. FFC Turbine Potsdam), Vanessa Martini (FCR Duisburg), Carolin Schiewe (1. FFC Turbine Potsdam), Daniela Löwenberg (SG Wattenscheid 09)

Mittelfeld: Maxine Mittendorf (FC Gütersloh 2000), Christina Schellenberg (SV 67 Weinberg), Julia Simic (FC Bayern München), Francesca Weber (FCR Duisburg), Imke Wübbenhorst (Hamburger SV)

Angriff: Eve Chandraratne (VfL Sindlingen), Stephanie Goddard (FC Gütersloh), Susanne Hartel (1. FFC Frankfurt)

Auf Abruf: Stephanie Bunte (FC Gütersloh 2000), Franziska Hagemann (1. FFC Turbine Potsdam), Lena Kattenbeck (FFC Heike Rheine), Nadine Kraus (SC Regensburg), Anida Salkanovitch (FC Bayern München), Sonja Speckmann (Herforder SV), Marie Pollmann (Herforder SV), Julia Weigel (Hamburger SV)

  nach oben
2. Runde der EM-Qualifikation in Schleswig-Holstein
Vom 8. bis 15. April 2007 fand in Lübeck (Stadion Lohmühle) und Büdelsdorf (Eiderstadion) die 2. Runde der EM-Qualifikation der U19 Nationalmannschaften statt. Deutschland setzte sich in der Gruppe 3 gegen Schweden, Schottland und Ungarn durch und fährt zur U19-EM nach Island. Außerdem konnten sich neben Deutschland auch noch Frankreich, England, Norwegen, Dänemark, Polen und Spanien qualifizieren. Sie bilden mit Gastgeber Island das achtköpfige Teilnehmerfeld der Europameisterschaft, die vom 18. bis 29. Juli ausgetragen wird.

10.4.2007 in Lübeck:
15.00 Uhr: Schottland - Ungarn 3:3
18.00 Uhr: Deutschland - Schweden 4:1 >> Spielbericht

12.4.2007 in Büdelsdorf:
15.00 Uhr: Schweden - Schottland 0:0 >> Spielbericht
18.00 Uhr: Deutschland - Ungarn 6:0 >> Spielbericht

15.4.2007:
14.00 Uhr in Büdesldorf:
Ungarn - Schweden 3:1
14.00 Uhr in Lübeck:
Schottland - Deutschland 0:3 >> Spielbericht

Alle Qualifikationsgruppen in der Übersicht
Interview mit Rachel Pashley, Spielerin von Holstein Kiel und in Schleswig-Holstein Betreuerin der schottischen Nationalmannschaft

Bundestrainerin Maren Meinert hatte folgenden Kader berufen:

Tor: Jana Burmeister (FF USV Jena), Romina Holz (1. FC Saarbrücken)

Abwehr: Katharina Baunach (FC Bayern München), Stefanie Draws (1. FFC Turbine Potsdam), Pia Marxkord (1. FFC Turbine Potsdam), Carolin Schiewe (1. FFC Turbine Potsdam), Bianca Schmidt (1. FFC Turbine Potsdam), Daniela Löwenberg (SG Wattenscheid 09)

Mittelfeld: Nathalie Bock (VfL Wolfsburg), Carolin Dej (Wattenscheid 09), Nadine Keßler (1. FC Saarbrücken), Julia Simic (FC Bayern München), Imke Wübbenhorst (Hamburger SV)

Angriff: Nicole Banecki (FC Bayern München), Stephanie Goddard (FC Gütersloh), Isabel Kerschowski (1. FFC Turbine Potsdam), Monique Kerschowski (1. FFC Turbine Potsdam), Lisa Schwab (1. FC Saarbrücken)


  nach oben
Acht-Nationen-Turnier in La Manga (10. bis 17. März 2007)
Abschlusstabelle:

1. Italien 3 2 0 1 5:2 6
2.Frankreich 3 2 0 1 3:1 6
3.Schweden 3 2 01 4:4 6
4. Norwegen 3 1 1 1 2:2 4
5.Deutschland 3 1 1 1 2:3 4
6.England 3 0 2 1 3:4 2
6.Island 3 0 2 1 3:4 2
8.Dänenmark 3 0 2 1 2:4 2

3. Spieltag am 16.03.2007:

Schweden-Italien 0:3
Norwegen-Frankreich 0:1
Dänemark - Island 1:1
Deutschland - England 2:1  >> Spielbericht

2. Spieltag am 14.03.2007:

Schweden - Dänemark 3:1
Island - England 1:1
Italien - Norwegen 0:1
Deutschland - Frankreich 0:2    >> Spielbericht

1. Spieltag am 12.03.2007:

Schweden - Frankreich 1:0
Italien - Island 2:1
Norwegen - England 1:1
Deutschland - Dänemark 0:0   >> Spielbericht

Für das Turnier im spanischen La Manga hatte Bundestrainerin Maren Meinert folgenden Kader berufen:

Tor
Jana Burmeister (FF USV Jena), Romina Holz (1. FC Saarbrücken)

Abwehr
Stefanie Draws (1. FFC Turbine Potsdam), Daniela Löwenberg (SG Wattenscheid 09), Vanessa Martini (FCR Duisburg), Pia Marxkord (1. FFC Turbine Potsdam), Josephine Schlanke (1. FFC Turbine Potsdam), Carolin Schiewe (1. FFC Turbine Potsdam)

Mittelfeld
Nathalie Bock (VfL Wolfsburg), Monique Kerschowski (1. FFC Turbine Potsdam), Maxine Mittendorf (FC Gütersloh), Christina Schellenberg (SV 67 Weinberg), Francesca Weber (FCR Duisburg), Imke Wübbenhorst (Hamburger SV)

Angriff
Nicole Banecki (FC Bayern München), Katharina Baunach (FC Bayern München), Stephanie Goddard (FC Gütersloh), Susanne Hartel (1. FFC Frankfurt), Isabel Kerschowski (1. FFC Turbine Potsdam), Bianca Schmidt (1. FFC Turbine Potsdam), Lisa Schwab (1. FC Saarbrücken)

Auf Abruf
Eve Chandraratne (VfL Sindelfingen), Verena Faißt (SC Freiburg), Lena Kattenbeck (FFC Heike Rheine), Marie Pollmann (Herforder SV), Ann-Kathrin Schinkel (1. FC Saarbrücken), Sonja Speckmann (Herforder SV), Alisa Vetterlein (VfL Sindelfingen), Julia Weigel (Hamburger SV)



  nach oben
Erste Qualifikationsrunde zur Europameisterschaft 2008
Gruppe 1
Portugal
Island
Griechenland
Rumänien
Gruppe 2
Polen
Österreich
Türkei
Bulgarien
Gruppe 3
Schweden
Ungarn
Georgien
Kasachstan
Gruppe 4
Russland
Italien
Israel
Nordirland
Gruppe 5
Serbien
Finnland
Weißrussland
Estland
Gruppe 6
Dänemark
Belgien
Bosnien
Lettland
Gruppe 7
Ukraine
Schottland
Aserbaidschan
Armenien
Gruppe 8
Schweiz
Irland
Slowakei
Kroatien
Gruppe 9
Wales
Deutschland
Mazedonien
Tschechien
Gruppe 10
Niederlande
Norwegen
Slowenien
Moldawien
Gruppe 11
Spanien
England
Litauen
Färoer Inseln

Die Gastgeber der Miniturniere sind kursiv gedruckt.

  nach oben
Zweite Runde EM-Qualifikation (10. bis 15. April 2007)
Gruppe 1: England, Österreich, Tschechische Republik, Ukraine
Gruppe 2: Frankreich, Irland, Niederlande, Portugal
Gruppe 3: Deutschland, Schweden, Schottland, Ungarn
Gruppe 4: Norwegen, Dänemark, Belgien, Rumänien
Gruppe 5: Wales, Finnland, Polen, Russland
Gruppe 6: Spanien, Schweiz, Italien, Serbien

Die Ausrichter sind kursiv gedruckt.

  nach oben

U17

U17 EM-Qualifikation 2008/2009, erste Runde
In der ersten Qualifikationsrunde zur U17-Europameisterschaft 2009 bekommt es das deutsche Team mit den Mannschaften aus Finnland, Bulgarien und Serbien zu tun. Eine Übersicht aller zehn Gruppen findet ihr hier.
U 17-Juniorinnen Lehrgang vom 19.-22.12.2007 in der Sportschule Hennef
Bundestrainer Ralf Peter hat folgende 31 Spielerinnen zu einem Lehrgang mit Leistungstest eingeladen:

Marie-Louise Bagehorn (1. FFC Turbine Potsdam), Claudia Bujna (Herforder SV), Julia Debitzki (FCR 2001 Duisburg), Sara Doorsoun (Fortuna Köln), Annika Doppler (FC Bayern München), Johanna Elsig (FC Düren-Nierau 08), Svenja Huth ( 1. FFC Frankfurt), Irini Ionnaidou (FCR Duisburg), Tabea Kemme (1. FFC Turbine Potsdam), Valeria Kleiner (SC Freiburg), Turid Knaak (FCR 2001 Duisburg), Isabelle Linden (Fortuna Köln), Jennifer Marozsan (1. FC Saarbrücken), Lynn Mester (SV Westfalia Osterwick), Theresa Müller (FF USV Jena), Ana-Cristina Oliveira-Leite (FCR Duisburg), Yasmin Pietsch (1. FFC Montabaur), Alexandra Popp (1. FFC Recklinghausen), Nicole Rolser (VfL Munderkingen), Arlene Rühmer (TSV Jahn Calden), Anna Felicitas Sarholz (1. FFC Turbine Potsdam), Sarah Schmitt (TuS Wörrstadt), Lisa Schmitz (FC Germania Zündorf), Sarah Schröder (SG Wattenscheid 09), Almuth Schult (Hamburger SV), Carolin Simon (GSV Eintracht Baunatal), Sabine Stoller (1899 Hoffenheim), Laura Störzel (TuS 1907 Gräveneck), Laura Vetterlein (SV Nollingen), Inka Weseley (SG Essen-Schönebeck), Kristine Zumbült (DJK-VfL Billerbeck)
1. Qualifikationsrunde zur U17-EM
5.9.07 Deutschland - Israel 8:0 (3:0)

Aufstellung: Schult - Bujna, Kleiner, Schröder, Wesely - Bagehorn (70. Mester), Marozsan, Pietsch (61. Kemme) - Huth (61. Baumann), Knaak, Popp

Tore: 1:0 Marozsan (3.), 2:0 Popp (22.), 3:0 Bagehorn (40.), 4:0 Marozsan (47. Foulelfmeter), 5:0 Pietsch (60.), 6:0 Popp (61.), 7:0 Knaak (65.), 8:0 Kemme (69.)

7.9.07 Deutschland - Bulgarien 10:0 (4:0)

Aufstellung: Schmitz - Bujna, Debitzki, Kleiner, Schröder - Mester, Marozsan (53. Huth), Baumann - Kemme, Knaak (53. Linden), Popp (61. Doorsoun)

Tore: 1:0 Popp (12.), 2:0 Kleiner (28.), 3:0 Maroszan (29.), 4:0 Schröder (40.), 5:0 Marozsan (43. Foulelfmeter), 6:0 Kemme (44.), 7:0 Kemme (46.), 8:0 Knaack (52.), 9:0 Kemme (71.), 10:0 Mester (80.)

10.9.07 Norwegen - Deutschland 1:6 (1:3)

Aufstellung: Schult - Bujna, Wesely, Kleiner, Schröder (49. Debitzki) - Bagehorn (72. Mester), Marozsan, Pietsch - Huth, Knaak (52. Linden), Popp

Tore: 1:0 Haanes (12.), 1:1 Huth (15.), 1:2 Marozsan (31.), 1:3 Huth (38.), 1:4 Popp (52.), 1:5 Marozsan (68.), 1:6 Bujna (75.).

Damit ist Deutschland in der Qualifikation zur U17 Europameisterschaft eine Runde weiter!

Bundestrainer Ralf Peter hatte für diese Qualifikationsrunde folgenden Kader berufen:

Tor
Lisa Schmitz (FC Germania Zündorf), Almuth Schult (Hamburger SV)

Abwehr
Claudia Bujna (Herforder SV), Julia Debitzki (FCR 2001 Duisburg), Valeria Kleiner (VFB Friedrichshafen), Lynn Mester (SV Westfalia Osterwick), Sarah Schröder (SG Wattenscheid 09), Inka Weseley (SG Essen-Schönebeck)

Mittelfeld
Marie-Louise Bagehorn (1. FFC Turbine Potsdam), Michelle Baumann (SC Viktoria Griesheim), Jennifer Marozsan (1. FC Saarbrücken), Yasmin Pietsch (1. FFC Frankfurt)

Angriff
Sara Doorsoun (Fortuna Köln), Svenja Huth ( 1. FFC Frankfurt), Tabea Kemme (1. FFC Turbine Potsdam), Turid Knaak (FCR 2001 Duisburg), Isabelle Linden (Fortuna Köln), Alexandra Popp (1. FFC Recklinghausen)

Abruf
Julia Losert (SC Viktoria Griesheim), Arlene Rühmer (JSG Ohetal/Frielendorf), Anna Felicitas Sarholz (1. FFC Turbine Potsdam), Sarah Schmitt (TuS Wörrstadt), Sabine Stoller (ASV Feudenheim), Laura Störzel (TuS 1907 Gräveneck

  nach oben
U17-Nordic-Cup vom 28.6. bis 8.7.2007 in Norwegen
Am 28.6.07 trifft sich das Team der U17-Nationalmannschaft zum Training in Heusenstamm, am 1.7. geht es mit dem Flugzeug nach Norwegen, und am 2.7. um 17.00 Uhr findet bereits das Spiel Deutschland - Finnland statt. Am 3.7. um 19.00 Uhr folgt das Spiel Deutschland gegen Dänemark, am 5.7. 19.00 Uhr Deutschland - Frankreich, am 7.7. werden dann je nach Gruppenstand die Platzierungsspiele ausgetragen.

Ergebnisse:

Deutschland - Finnland 1:0 (Torschützin: Marozsan)
Aufstellung Deutschland: Schumann - Bujna, Priessen, Pedersen, Kleiner - Kulig, Hegering, Marozsan – Linden (62. Wich), Huth, Popp

Dänemark - Frankreich 0:0

Deutschland - Dänemark 4:0 (Tore: Kulig, Wich, Popp, Marozsan)
Die deutsche Aufstellung: Schumann (69. Muhle) - Brosius, Priessen (72. Wermelt), Pedersen, Wesely - Pietsch (69. Bujna), Hegering (65. Marozsan), Wagner – Kulig (58. Huth), Wich, Popp (58. Linden)

Frankreich - Finnland 3:0

Deutschland - Frankreich 2:3 (0:0)
Aufstellung Deutschland: Schumann - Bujna, Priessen (54. Kleiner), Pedersen, Wesely - Hegering, Wagner (54. Popp), Marozsan - Kulig, Wich, Linden (41. Huth)
Tore: 0:1 Crammer (51.), 1:1 Huth (51.), 1:2 Jaurena (70.), 2:2 Kleiner (72.), 2:3 Augis (74.)

Finnland - Dänemark 1:0

Bundestrainer Ralf Peter hat für dieses Turnier folgenden Kader berufen:

Tor
Klara Muhle (FFC Brauweiler Pulheim), Desiree Schumann (1. FFC Turbine Potsdam)

Abwehr
Laura Brosius (1. FFC Turbine Potsdam), Claudia Bujna (Herforder SV), Valeria Kleiner (VFB Friedrichshafen), Ilka Pedersen (FCR Duisburg), Marith Prießen (FCR Duisburg), Inka Weseley (SG Essen-Schönebeck)

Mittelfeld
Marina Hegering (DJK SV Lowick), Dszennifer Marozsan (1. FC Saarbrücken), Yasmin Pietsch (1. FFC Frankfurt), Selina Wagner (1. FC Saarbrücken), Lena Wermelt (FFC Heike Rheine)

Angriff
Svenja Huth ( 1. FFC Frankfurt), Kim Kulig (VfL Sindelingen), Isabelle Linden (Fortuna Köln), Alexandra Popp (1. FFC Recklinghausen), Jessica Wich (SC Regensburg)

Abruf
Anne Bartke (Magdeburger FFC), Tanja Belting (SV Brünen), Julika Bergholz (FC Vorwärts Faurndrau), Bianca Joswiak (1. FC Union Berlin), Selina Nowak (TSV Tettnang), Leonie Pankratz (1. FFC Frankfurt)


  nach oben
Lehrgang vom 5. bis 10. August 2007 in Kaiserau
Das Vier-Nationen-Turnier in Venlo war noch nicht gespielt, da rief U17-Bundestrainer Ralf Peter schon zum Lehrgang im August seinen Kader zusammen:

Marie Louise Bagehorn (1. FFC Turbine Potsdam), Michelle Baumann (SC Victoria Griesheim), Claudia Bujna (Herforder SV), Julia Debitzki (FCR 2001 Duisburg), Sara Doorsoun (SC Fortuna Köln), Laura Hoffmann (SG Wattenscheid 09), Svenja Huth ( 1. FFC Frankfurt), Irini Ioannidou (FCR Duisburg), Tabea Kemme (1. FFC Turbine Potsdam), Valerie Kleiner (VFB Friedrichshafen), Turid Knaak (FCR 2001 Duisburg), Isabelle Linden (Fortuna Köln), Julia Losert (SC Victoria Griesheim), Dszennifer Marozsan (1. FC Saarbrücken), Theresa Müller (FF USV Jena), Ana-Christina Oliveira-Leithe (BSV Borussia Bocholt), Yasmin Pietsch (1. FFC Frankfurt), Alexandra Popp (1. FFC Recklinghausen), Arlene Rühmer (JSG Ohetal/Frielendorf), Anna Felicitas Sarholz (1. FFC Turbine Potsdam), Sarah Schmitt (TuS Wörrstadt), Lisa Schmitz (FC Germanie Zündorf), Sarah Schröder (1. FFC Recklinghausen), Almuth Schult (FC SG Gartow), Sabine Stoller (ASV Feudenheim), Laura Störzel (TuS 1907 Gräveneck), Inka Weseley (SG Essen-Schönebeck), Kristine Zumbült (DJK-VfL Billerbeck)

  nach oben
Vier-Nationen-Turnier vom 4.-7.06.2007 in Venlo, Niederlande
Beim Vier-Nationen-Turnier in Venlo spielte die deutsche U17-Nationalmannschaft gegen die U17 Teams des Gastgebers Niederlande, der Schweiz und aus Schweden. Das Turnier war also hochkarätig besetzt. Den Auftakt machten die Begegnungen Deutschland - Schweiz am 5.6 um 18.00 Uhr und Niederlande - Schweden am 5.6. um 19.45 Uhr, dann folgten am 7.6. um 12.00 Uhr die Aufeinandertreffen jeweils der beiden Gewinner der ersten Spiele und der Verlierer der ersten Spiele gegeneinander. Leider verlor Deutschland beide Begegnungen:

05.06.2007 Deutschland - Schweiz 1:2 (1:0)

Aufstellung Deutschland: Muhle - Bergholz, Mirlach, Pankratz, Wermelt (41. Wesely) - Gessat, Hegering, Wagner (64. Notthoff) - Kulig, Nowak (65. Joswiak), Wich (54. Bartke)

Tore: 1:0 Wagner (13.), 1:1 Jörg (75.), 1:2 Keller (79.)

07.06.2007 Niederlande - Deutschland 1:0 (0:0)

Aufstellung Deutschland: Schumann - Bergholz, Pankratz, Wesely, Brosius - Hegering, Bartke (41. Nowak), Notthoff (41. Wagner), Schödel (41. Gessat) - Kulig, Wich (60. Joswiak)

Tore: 1:0 Lewerissa (66.)

In den Kader für diese Länderspiele wurden folgende Spielerinnen berufen:

Tor
Klara Muhle (Viktoria Arnoldsweiler/FFC Brauweiler Pulheim), Desiree Schumann (1. FFC Turbine Potsdam)

Abwehr
Julika Berkholz (FC Vorwärts Faurndrau), Laura Brosius (1. FFC Turbine Potsdam), Stefanie Mirlach (FC Bayern München), Leonie Pankratz (1. FFC Frankfurt), Ilka Pedersen (FCR Duisburg), Marith Prießen (FCR Duisburg), Lena Wermelt (FFC Heike Rheine)

Mittelfeld
Kristina Gessat (FC Gütersloh), Marina Hegering (DJK SV Lowick), Lea Notthoff (1. FFC Turbine Potsdam), Henrike Schödel (1. FFC Turbine Potsdam), Selina Wagner (1. FC Saarbrücken)

Angriff
Bianca Joswiak (1. FC Union Berlin), Kim Kulig (VfL Sindelingen), Selina Nowak (TSV Tettnang), Jessica Wich (SC Regensburg)

Abruf
Anne Bartke (Magdeburger FFC), Tanja Belting (FCR Duisburg), Hanna Haug (VfL Sindelfingen), Svenja Huth ( 1. FFC Frankfurt), Isabelle Linden (Fortuna Köln), Alexandra Popp (1. FFC Recklinghausen), Nicole Schmitt (FSV Jägersburg), Inka Weseley (SG Essen-Schönebeck)

  nach oben
Kader für Lehrgang in Duisburg und Länderspiele gegen Dänemark
Vom 16. bis 18.4. 2007 fand in Duisburg Wedau ein Lehrgang der U17-Nationalmannschaft zur Vorbereitung auf die Länderspiele gegen Dänemark (24.4, 11 Uhr in Malchow und 26.4., 11 Uhr in Güstrow) statt.

Das Spiel am 26.4.07 in Güstrow endete 0:0.

Die Aufstellung der deutschen Mannschaft: Schmitz - Bujna (72. Hoffmann), Störzel (63. Baumann), Kleiner, Losert (59. Schröder) - Wesely, Knaak (75. Doorsoun), Pietsch, Marozsan - Popp (59. Linden), Huth

Das Spiel am 24.4.07 in Malchow endete 8:0 für die deutsche U17!

Die Aufstellung der deutschen Mannschaft: Schult - Hoffmann, Wesely, Kleiner, Schröder (70. Störzel) - Baumann (74. Losert), Pietsch, Linden (56. Knaak), Maroszan (70. Bujna)- Oliveira Leite (56. Huth), Doorsoun (56. Popp)

Tore: Maroszan (3), Linden, Huth, Knaak, Popp, Schult (FE)

In den Kader für diese Länderspiele wurden folgende Spielerinnen berufen:

Tor
Almut Schult (FC SG Gartow), Lisa Schmitz (FC Germania Zündorf)

Abwehr
Claudia Bujna (Herforder SV), Laura Hoffmann (SG Wattenscheid 09), Valerie Kleiner (VFB Friedrichshafen), Julia Losert (SC Victoria Griesheim), Laura Störzel (TuS 1907 Gräveneck), Inka Weseley (SG Essen-Schönebeck)

Mittelfeld
Michelle Baumann (SC Victoria Griesheim/1. FFC Frankfurt), Jennifer Marozsan (1. FC Saarbrücken) , Yasmin Pietsch (1. FFC Frankfurt) , Ana-Christina Oliveira-Leite (BSV Borussia Bocholt), Sarah Schröder (1. FFC Recklinghausen)

Angriff
Sara Doorsoun (SC Fortuna Köln) , Svenja Huth ( 1. FFC Frankfurt), Turid Knaak (FCR 2001 Duisburg), Isabelle Linden (Fortuna Köln) , Alexandra Popp (1. FFC Recklinghausen)

Abruf
Julia Debitzki (FCR 2001 Duisburg), Arlene Rühmer (JSG Ohetal/Frielendorf), Sarah Schmitt (TuS Wörrstadt), Sabine Stoller

Für den Lehrgang wurden folgende Spielerinnen berufen:

Anne Bartke (Magdeburger FFC)
Tanja Belting (SV Brünen)
Julika Berkholz (FC Vorwärts Faurndrau)
Kristine Brenner (SG 01 Höchst)
Mayline Danner (Eintracht Immenbeck)
Julia Debitzki (FCR Duisburg)
Ramona Emig (1. FFC Frankfurt)
Ramona Fachtan (SC Regensburg)
Hanna Haug (VfL Sindelfingen)
Annika Höß (TSV Schwaben-Augsburg)
Irini Ioannidou (FCR Duisburg)
Nora Kirstein (SG Holzwickede)
Stephanie Krauth (Karlsruher SC)
Madeleine Kurek (TuS Wörrstadt)
Maria Kurth (Magdeburger FFC)
Deborah Look (SV Hombruch)
Michelle Margin (SV Obersülzen)
Michelle Metzinger (SV Habach)
Klara Muhle (Viktoria Arnoldsweiler)
Selina Novak (TSV Tettnang)
Ana-Christina Oliveira-Leithe (BSV Borussia Bocholt)
Arlene Rühmer (JSG Ohetal/Frielendorf)
Nicole Schmitt (FSV Jägersburg)
Sarah Schmitt (TuS Wörrstadt)
Sophie-Charlotte Schouten (1. FFC Frankfurt)
Lena Schrum (Heider SV)
Jeanette Seitz (1. FFC Frankfurt)
Sabine Stoller (ASV Feudenheim)
Susanne Utes (Hafen Rostock)
Selina Wagner (SV Blau-Weiß St. Wendel)

  nach oben
Erste Qualifikationsrunde zur Europameisterschaft 2008
Am 19. Februar wurden in Nyon die zehn Gruppen für die erste Qualifikationsrunde zur Europameisterschaft im kommenden Jahr ausgelost:

Gruppe 1
Schweiz
Wales
Litauen
Zypern
Gruppe 2
Polen
Niederlande
Griechenland
Aserbaidschan
Gruppe 3
Finnland
Belgien
Estland
Färöer Inseln
Gruppe 4
Ukraine
Island
Slowenien
Lettland
Gruppe 5
Frankreich
Dänemark
Mazedonien
Armenien
Gruppe 6
Irland
Schweden
Türkei
Modawien
Gruppe 7
Italien
Spanien
Weißrussland
Tschechien
Gruppe 8
Schottland
Ungarn
Nordirland
Kroatien
Gruppe 9
Deutschland
Norwegen
Israel
Bulgarien
Gruppe 10
England
Russland
Georgien
Slowakei


Die Gastgeber der Miniturniere sind kursiv gedruckt, die Ausrichter der Gruppen 7, 8 und 10 stehen noch nicht fest.

  nach oben
Kader für das Wintertrainingslager in den USA
Vom 25.02. - 09.03.2007 fand in Carson, Kalifornien, das diesjährige Wintertrainingslager der U17 statt. Höhepunkt bildeten dabei zwei Testspiele gegen die U17 Auswahl der USA am 4.3.2007 und am 6.3.2007. Folgende Spielerinnen wurden von Trainer Ralf Peter berufen:

Tor
Jeanette Romberg (1. FFC Recklinghausen 2003)
Desirée Schumann (1. FFC Turbine Potsdam)

Abwehr
Laura Brosius (1. FFC Turbine Potsdam)
Sarah Mahler (Herforder SV)
Ilka Pedersen (FCR 2001 Duisburg)
Marith Prießen (FCR 2001 Duisburg)
Lena Wermelt (FFC Heike Rheine)

Mittelfeld
Kristina Gessat (FC Gütersloh 2000)
Marina Hegering (DJK SV Lowick)
Stefanie Mirlach (FC Bayern München)

Angriff
Bianca Joswiak (1. FC Union Berlin)
Kim Kulig (VfL Sindelfingen)
Turid Knaak (FCR 2001 Duisburg)
Jessica Wich (SC Regensburg)

Abruf
Laura Marquart (SV Uttenweiler)
Klara Muhle (Viktoria Arnoldsweiler)
Leonie Pankratz (1. FFC Frankfurt)
Katrin Posdorfer (FC Gütersloh 2000)
Henrike Schödel (1. FFC Turbine Potsdam)


  nach oben

U16

Kader Länderspiele gegen Frankreich (28.10. bis 2.11.2007)
Für die Länderspiele gegen Frankreich in Wiesloch (30. Oktober) und Untergrombach (1. November) hat Bundestrainer Ralf Peter folgende Spielerinnen nominiert:

Tor: Anna Felicitas Sarholz (1. FFC Turbine Potsdam), Lisa Schmitz (FC Germania Zündorf)

Abwehr: Johanna Elsig (FC Düren-Niederau 08), Kathrin-Julia Hendrich (Teutonia Weiden), Julia Losert (SC Viktoria Griesheim), Leonie Maier (TV Aldingen), Laura Störzel (TuS e.V. 1907 Gräveneck), Laura Vetterlein (SV Nollingen)

Mittelfeld: Claudia Götte (Westfalia 03 Scherfede), Lynn Mester (Westfalia Osterwick), Isabella Schmid (TSV Tettnang), Carolin Simon (GSV Eintracht Baunatal)

Angriff: Eunice Beckmann (Wuppertaler SV Borussia), Annika Doppler (FC Bayern München), Sofia Nati (SG Essen-Schönebeck), Ramona Petzelberger (FCR 2001 Duisburg), Nicole Rolser (VfL Munderkingen)

  nach oben
Kader für das Wintertrainingslager in den USA
Vom 25.02. - 09.03.2007 findet in Carson, Kalifornien, das diesjährige Wintertrainingslager der U16 statt. Höhepunkt bildet dabei ein Testspiel gegen die U16 Auswahl der USA am 5.3.2007. Folgende Spielerinnen wurden von Trainer Ralf Peter berufen:

Tor
Almuth Schult (FC SG Gartow)

Abwehr
Claudia Bujna (Herforder SV), Valeria Kleiner (VfB Friedrichshafen), Julia Losert (SC Viktoria Griesheim), Laura Störzel (TUS Gräveneck), Inka Wesely (SG Essen-Schönebeck)

Mittelfeld
Marie-Louise Bagehorn (1. FFC Turbine Potsdam), Michelle Baumann (SC Viktoria Griesheim), Isabelle Linden (Fortuna Köln), Jennifer Maroszan (1.FC Saarbrücken)

Angriff
Sara Doorsoun (Fortuna Köln), Svenja Huth (1. FFC Frankfurt), Theresa Müller (FF USV Jena), Alexandra Popp (1. FFC Recklinghausen)

Abruf
Julia Debitzki (FCR 2001 Duisburg), Laura Hoffmann (SG Wattenscheid 09), Irini Joanidou (FCR 2001 Duisburg), Deborah Look (SV Hombruch), Arlene Rühmer (JSG Ohetal/Frielendorf)

  nach oben

U15

U15-Kader beim U17-Länderpokal (29. September bis 3. Oktober 2007)
Für die Teilnahme am U17-Länderpokal hat Bundestrainer Ralf Peter folgende Spielerinnen in die U15-Auswahl berufen:

Tor: Lena Nuding (TV Aldingen), Maria Warzecha (FV Erkner)

Abwehr: Jennifer Cramer (TSV Birkenbringhausen), Annika Ernst (SC Borchen), Vanessa Ott (SV Beffendorf), Desiree Pflügner (SV 08 Steinach), Luisa Wensing (Rheinwacht-Erfgen)

Mittelfeld: Annabel Jäger (FC Gütersloh), Pia Knobloch (FC Flerzheim), Anja Pfluger (VfB Friedrichshafen), Anja Selensky (TuS Hoppstädten)

Angriff: Ana-Maria Maliha (SVK Beiertheim), Lena Petermann (TSV Otterndorf), Marie Pyko (TSV Emmelshausen), Claire Savin (Karlsruher SC), Saskia Toporski (VFB Tünsdorf)

auf Abruf: Jessica Bade (KSV Hessen Kassel), Melike Baki (TSV Münchingen), Jana Blessing (FV Roßwang), Leonie Günther (VFB Unterliederbach), Carolin Kieper (Greifswalder SV), Isabelle Knipp (Magdeburger FFC), Sandra Starke (1. FFC Turbine Potsdam)
U15 Vier-Nationen-Turnier in Kaiserau
Vom 12. bis 17.8.2007 trafen sich die U15 Juniorinnen des DFB in Kaiserau zu einem Vier-Nationen-Turnier mit Dänemark, Irland und Russland:

13.8.07: Deutschland - Dänemark 3:0 (2:0)

Deutsche Aufstellung: Schmitz - Elsig, Maier, Vetterlein, Losert (65. Simon), Maroszan, Mester (65. Götte), Schmid - Beckmann (52. Nati), Doppler (72. Kuffner), Rolser (72. Hendrich)
Tore: 1:0 Maroszan (16.), 2:0 Rolser (18.), 3:0 Doppler (49.)

13.8.07:
Russland - Irland 1:2

15.8.07:
Deutschland - Irland 5:0 (3:0)

Deutsche Aufstellung: Sarholz - Elsig (68. Vetterlein), Hendrich (65. Maier), Simon, Störzel - Maroszan, Mester (61 Schmid), Götte - Nati (61. Kuffner), Doppler (68. Losert), Rolser
Tore: 1:0 Nati (3.), 2:0 Rolser (18.), 3:0 Rolser (30.), 4:0 (41.) Nati, 5:0 (61.) Mester

15.8.07: Dänemark - Russland 7:0

17.8.07: Irland - Dänemark 0:3

17.8.07: Deutschland - Russland 9:0 (4:0)

Die deutsche Aufstellung: Schmitz (41. Sarholz) - Elsig (55. Vetterlein), Maier (41. Hendrich), Störzel, Losert (41. Simon) - Götte (41. Beckmann), Mester, Schmid - Maroszan, Doppler (41. Nati), Rolser (55. Kuffner)
Tore: 1:0 Schmid (17.), 2:0 Maroszan (24.), 3:0 Götte (38.) 4:0 Mester (40.), 5:0 Mester (43.), 6:0 Maroszan (49.), 7:0 Nati (50.), 8:0 Kuffner (62.), 9:0 Beckmann (70.)

Für das Turnier hatte Bundestrainer Ralf Peter folgenden Kader berufen:

Tor:
Anna Felicitas Sarholz (1. FFC Turbine Potsdam), Lisa Schmitz (FC Germania Zündorf)

Abwehr:
Johanna Elsig (FC Düren-Nidderau 08), Kathrin-Julia Hendrich (Teutonia Weiden), Leonie Maier (TV Aldingen), Carolin Simon (GSV Eintracht Baunatal), Laura Störzel (TuS e.V.1907 Gräveneck) Laura Vetterlein (SV Nollingen)

Mittelfeld:
Claudia Götte (Westfalia 03 Scherfede), Julia Losert (SC Victoria Griesheim), Jennifer Maroszan (1. FC Saarbrücken), Lynn Mester (Westfalia Osterwick), Isabella Schmid (TSV Tettnang)

Angriff:
Eunice Beckmann (Wuppertaler SV Borussia), Annika Doppler (FC Bayern München), Nicole Rolser (VfL Munderkingen), N.N., N.N.

Auf Abruf:
Jennifer Cramer (TSV Birkenbringhausen), Kristin Demann (FC Bennigsen), Laura Eßer (BC Stotzheim), Veronika Gratz (SV Ohlstadt), Kathrin Hartmannsegger (SV Schechen), Marie Luise Herrmann (FC Sachsen Leipzig), Romina Kuffner (ASV Oberpreuschwitz), Ramona Petzelberger (FCR Duisburg), Rosalie Sirna (1. FFC Frankfurt), Luisa Wensing (Rheinwacht-Erfgen)
Kader der U15 für den Lehrgang vom 10.-12.7.2007 in Duisburg
Folgende Spielerinnen sind zum Lehrgang nach Duisburg eingeladen:

Mirvet Arabaci (1. FFC Montabaur), Eunice Beckmann (Wuppertaler SV Borussia), Stephanie Breitner (VfB St. Leon), Jennifer Cramer (TSV Birkenbringhausen), Kristin Demann (FC Bennigsen), Annika Doppler (FC Bayern München), Johanna Elsig (FC Düren-Nidderau 08), Laura Eßer (BC Stotzheim), Heike Gaugler (TSV Crailsheim), Claudia Götte (Westfalia 03 Scherfede), Veronika Gratz (SV Ohlstadt), Kathrin Hartmannsegger (SV Schechen), Kathrin-Julia Hendrich (Teutonia Weiden), Marie-Luise Herrmann (FC Sachsen Leipzig), Romina Kuffner (ASV Oberpreuschwitz), Leonie Maier (TV Aldingen), Ana-Maria Maliha (SVK Beiertheim), Kyra Malinowski (SW Eppendorf), Lynn Mester (Westfalia Osterwick), Lena Nuding (TV Aldingen), Lena Petermann (TSV Otterndorf), Ramona Petzelberger (FCR Duisburg), Anke Preuss (FCR Duisburg), Marie Pyko (SSV Biebernheim), Nicole Rolser (VfL Munderkingen), Ivana RUdelic (ASV Wangen), Claire Savin (Karlsruher SC), Isabella Schmid (TSV Tettnang), Carolin Simon (GSV Eintracht Baunatal), Nati Sofia (Arminia Klosterhardt), Sandra Starke (1. FFC Turbine Potsdam), Jofie Stübing (Magdeburger FFC), Laura Vetterlein (SV Nollingen), Catjana Wendt (MTV Barum), Luisa Wensing (Rheinwacht-Erfgen)
U15-Juniorinnen Länderspiele in England
Am 11.4.2007 um 13.00 Uhr und am 13.4.2007 um 11.00 Uhr spielen die deutschen U15-Juniorinnen im englischen Bisham Abbey gegen die U15-Nationalmannschaft Englands. Bundestrainer Ralf Peter hat folgende Spielerinnen in den Kader berufen:

Tor:
Tina Gadziala (TuS Issel), Lisa Schmitz (FC Germania Zündorf)

Abwehr:
Kristin Demann (FC Bennigsen), Johanna Elsig (FC Düren-Nidderau 08), Kathrin-Julia Hendrich (Teutonia Weiden), Leonie Maier (TV Aldingen), Carolin Simon (GSV Eintracht Baunatal), Laura Störzel (TuS e.V.1907 Gräveneck)

Mittelfeld:
Julia Losert (SC Victoria Griesheim), Lynn Mester (Westfalia Osterwick), Jennifer Marozsan (1. FC Saarbrücken), Kyra Malinowski (SW Eppendorf), Claudia Götte (Westfalia 03 Scherfede), Laura Vetterlein (SV Nollingen)

Angriff:
Annika Doppler (FC Bayern München), Romina Kuffner (ASV Oberpreuschwitz), Nicole Rolser (VfL Munderkingen), Laura Eßer (BC Stotzheim)

Auf Abruf:
Veronika Gratz (SV Ohlstadt), Marie Luise Herrmann (FC Sachsen Leipzig), Daniela Ließem (SG Wattenscheid 09), Sarah Mönnekes (SpVG Brakel), Jofie Stübing (Magdeburger FFC)
U15-Juniorinnen Auswahl für den U18-Länderpokal
Vom 31.03.-4.04.2007 fand in Duisburg der U18-Länderpokal statt, an dem auch die U15 teilnahm und unter 22 Mannschaften den 15. Platz belegte. Bundestrainer Ralf Peter hatte folgende Spielerinnen in den Kader berufen:

Tor:
Tina Gadziala (MSG/FSG Schweich-Issel), Veronika Gratz (SV Ohlstadt)

Abwehr:
Claudia Götte (Westfalia 03 Scherfede), Laura Kill (SV Dreis-Tiefenbach), Sarah Mönnekes (SpVG Brakel), Jofie Stübing (Magdeburger FFC), Laura Vetterlein (SV Nollingen)

Mittelfeld:
Marie Luise Herrmann (FC Sachsen Leipzig) , Eliza Janßen (SpVgg Wallershausen), Ramona Petzelberger (FCR 2001 Duisburg), Anja Pfluger (VfB Friedrichshafen)

Angriff:
Eunice Beckmann (Wuppertaler SV Borussia), Laura Eßer (BC Stotzheim), Annika Leber (BW Mainz), Daniela Ließem (SG Wattenscheid 09), Ana-Maria Maliha (SVK Beiertheim)

Auf Abruf:
Alexandra de Nuzzo (Rot-Weiß Cuxhafen) , Carolin Degethoff (VfL Wolfsburg), Laura Meister (SV Germania 08 Bieber), Lena Nuding (TV Aldingen), Angelika Widowsk1 (FC Gütersloh)

Ausländische Jugend-Nationalmannschaften

Interviews

Archiv:
Elise Thorsnes

Bisweilen spektakulär ging es bei der U19-EM in Island zur Sache. Hier verpasste die Norwegerin Elise Thorsnes bei einem Fallrückzieher gegen Island das "Tor des Jahres".

Foto: Martin Kochem
Ergebnisse 2007
U23:

26.06. in Bad Neuenahr
Deutschland - Norwegen 1:0 (1:0)

20.07. in Seinäjoki (Finnland)
England - Deutschland 2:2 (1:0)

20.07. in Lapua (Finnland)
Finnland - Deutschland 0:6 (0:3)

20.07. in Vaasa (Finnland)
England - USA 0:4 (0:1)

Ergebnisse 2007
U20:

22.11.2007 in Wolfsburg
Deutschland - Südafrika 1:1
Lena Gößling und Siri Nordeide Grønli

Historisches Ereignis: Am 26.6.2007 hatte die neugegründete U23 des DFB ihr erstes Spiel. Das Bild zeigt dabei Lena Gößling attackiert von Siri Nordeide Grønli

Spielbericht

Foto: Volker Lieberum
Frauenfußball U19 Nationalmannschaft

Höhepunkt des Jahres 2007 für die deutsche U19 Nationalmannschaft war die Europameisterschaft in Island, wo das Team den im vergangenen Jahr gewonnenen Titel verteidigen konnte. Das Bild zeigt die Startaufstellung der deutschen U19 vor dem Spiel gegen Norwegen

Foto: Martin Kochem
Ergebnisse 2007
U19:

12.03. in La Manga (Spanien)
12.03.2007 Deutschland - Dänemark 0:0

14.03. in La Manga (Spanien)
Deutschland - Frankreich 0:2 (0:1)

16.03. in La Manga (Spanien)
Deutschland - England 2:1 (0:1)

10.04. in Lübeck
Deutschland - Schweden 4:1 (2:0)

12.04. in Büdelsdorf
Deutschland - Ungarn 6:0 (4:0)

15.04. in Lübeck
Deutschland - Schottland 3:0 (1:0)

16.05 in Schlanders (Italien)
Italien - Deutschland 2:1 (1:0)

27.06. in Wesseling
Deutschland - Norwegen 1:1 (0:0)

11.07. in Bern
Schweden - Deutschland 1:1 (1:0)

18.07. in Reykjavik (Island)
Deutschland - Dänemark 1:0 (1:0)

20.07. in Reykjavik (Island)
Deutschland - Norwegen 2:0 (1:0)
Stephanie Goddard

Im FanSoccer-Interview blickt Stephanie Goddard auf die U19-EM voraus.

Zum Interview

Foto: Nora Kruse
Ergebnisse 2007
U17:

05.06. in Venlo (Niederlande)
Deutschland - Schweiz 1:2 (1:0)

07.06. in Venlo (Niederlande)
Niederlande - Deutschland 1:0 (0:0)

02.07. in Hamar
Deutschland - Finnland 1:0 (0:0)

03.07. in Hamar
Deutschland - Dänemark 4:0 (2:0)

05.07. in Hamar
Deutschland - Frankreich 2:3 (0:0)

07.07. in Ottestad
Norwegen - Deutschland 0:4 (0:2)

05.09 in Lavanger (Norwegen)
Deutschland - Israel 8:0 (3:0)

07.09 in Lavanger (Norwegen)
Deutschland - Bulgarien 10:0 (4:0)

10.09 in Lavanger (Norwegen)
Norwegen - Deutschland 1:6
Archiv:

Jugendnatios 2006

Jugendnatios 2005

Oder über unser Archiv:

Archiv
Ergebnisse 2007
U15:

11.04. in Buckinghamshire
England - Deutschland 0:2 (0:0)

13.04. in Buckinghamshire
England - Deutschland 2:2 (1:1)

13.08. in Holzwickede
Deutschland - Dänemark 3:0 (2:0)

15.08. in Recklinghausen
Deutschland - Irland 5:0 (3:0)

17.08. in Hamm
Deutschland Russland 9:0 (4:0)

Porzellan (Counter-Werbung)