U15-Nationalmannschaft

Eindrücke vom Vier-Nationen-Turnier im Großraum Leipzig

Bildergalerie

Bilder von Katja Öhlschläger und Annett Schimmel

9.9.2005    Vom 29. August bis zum 2. September fand im Großraum Leipzig ein Vier-Nationen-Turnier für die U15-Juniorinnen statt, das vom deutschen Team gewonnen werden konnte. Hier haben wir einige Bilder zusammengestellt, unten der Verweis auf die in diesem Zusammenhang erschienenen Spielberichte.

Einlauf der Mannschaften der Niederlande und Deutschlands im "Frisch-Auf-Stadion" von Wurzen

Foto: Katja Öhlschläger


Jessica Wich hatte im ersten Spiel gegen Schottland drei Treffer erzielt

Foto: Katja Öhlschläger


Sarah Mahler brachte die deutsche Mannschaft gegen die Niederlande mit ihrem frühen Tor in Führung

Foto: Katja Öhlschläger

Gut gefüllte Ränge im Stadion

Foto: Katja Öhlschläger


Jeder Ball war umkämpft. Hier der Zweikampf zwischen der Deutschen Bianca Joswiak und Whitney Meerzorg aus den Niederlanden

Foto: Katja Öhlschläger


Trainer Ralf Peter und Co-Trainerin Sabine Hartmann bei der Pressekonferenz

Foto: Annett Schimmel



Die deutsche Mannschaft bei der Nationalhymne
Foto: Katja Öhlschläger

Die Mannschaft der Niederlande:
Roos Kwakkenbos, Eline Roet, Maartje Joosten, Jette van Vlerken, Mandy van den Berg, Lianne de Vries, Marloes Hulshof, Gisèle Fraikin, Suzanne de Kort, Renate Jansen, Whitney Meerzorg, Bibi Cox, Sherida Spitse, Ashyley van den Dungen, Cynthia Beekhuis, Tiffany Loeven, Tessa Oudejans, Mandy Versteegt (v.l.n.r.)
Foto: Katja Öhlschläger

Shakehands vor dem Spiel
Foto: Katja Öhlschläger

Die deutsche Mannschaft:
Katrin Posdorfer, Julia Zirnstein, Kim Kulig, Lena Wermelt, Selina Nowak, Valeria Kleiner, Stefanie Mirlach, Bianca Schmidt, Bianca Joswiak, Chantal Fuchs (oben v.l.n.r.)
Anika Höß, Jessica Wich, Sarah Mahler, Desirée Schumann, Jeanette Romberg, Marina Hegering, Yvonne Hansmeier, Nora Kirstein (unten v.l.n.r.)
Foto: Katja Öhlschläger

Rhythmisches Auslaufen nach dem Spiel
Foto: Katja Öhlschläger

Gesprächspartner bei der Pressekonferenz: Niederlandes Trainerin Hesterine de Reus, Team-Managerin Silke Grupp, Gisela Gattringer (Vorsitzende des DFB-Mädchenfußballausschusses), Trainer Ralf Peter, Co-Trainerin Sabine Hartmann, Heiko Wandel (Präsident ATSV Wurzen)
Foto: Katja Öhlschläger