. . . .

FanSoccer

Das Frauenfußball-Magazin



Frauen Bundesliga




Mit einem Klick

Torschützenliste

Wechselübersicht zur
Winterpause 2011


Wechselübersicht vor der
Saison 2010/2011


Archiv Saison 2009/2010

Archiv Saison 2008/2009

Archiv Saison 2007/2008

Archiv Saison 2006/2007

Archiv Saison 2005/2006

Archiv Saison 2004/2005



Conny Pohlers
Celia Okoyino da Mbabi

Am letzten Spieltag der Saison 2010/2011 erzielte Conny Pohlers vom 1. FFC Frankfurt (Bild oben) noch einmal zwei Tore und wurde damit mit insgesamt 25 Toren Torschützenkönigin dieser Saison. Herausragend aber auch die Leistung von Celia Okoyino da Mbabi (Bild unten) an diesem 22. Spieltag. Sie erzielte beim 5:1 ihres SC 07 Bad Neuenahr gegen Bayer Leverkusen alle fünf Tore!

Archivbilder: Tom Schlimme

Torschützenliste 2010/2011
Abschlusstabelle

  1. Conny Pohlers (Frankfurt) 25

  2. Kerstin Garefrekes (Frankfurt) 23
    Inka Grings (Duisburg) 23
    Birgit Prinz (Frankfurt) 23

  3. Martina Müller (Wolfsburg) 20

  4. Celia Okoyino da Mbabi (Bad Neuenahr) 17

  5. Anja Mittag (Potsdam) 15

  6. Genoveva Anonma (Jena) 13
    Lira Bajramaj (Potsdam) 13

  7. Kim Kulig (Hamburg) 11
    Alexandra Popp (Duisburg) 11

  8. Yuki Nagasato (Potsdam) 10
    Nicole Rolser (Bad Neuenahr) 10

  9. Petra Wimbersky (München) 9

  10. Vanessa Bürki (München) 8
    Lena Goeßling (Bad Neuenahr) 8
    Melanie Hoffmann (Essen) 8
    Nadine Keßler (Potsdam) 8
    Dzsenifer Marozsan (Franfurt) 8
    Shelley Thompson (Leverkusen) 8

  11. Melanie Behringer (Frankfurt) 7
    Laura Feiersinger (Herford) 7
    Mandy Islacker (Duisburg) 7
    Dzsanett Jakabfi (Wolfsburg) 7
    Jennifer Zietz (Potsdam) 7

  12. Ana-Maria Crnogorceciv (Hamburg) 6
    Antonia Göransson (Hamburg) 6
    Jessica Landström (Frankfurt) 6

  13. Nina Aigner (München) 5
    Kozue Ando (Duisburg) 5
    Peggy Kuznik (Bad Neuenahr) 5
    Anna Laue (Herford) 5
    Femke Maes (Duisburg) 5
    Viola Odebrecht (Potsdam) 5
    Julia Simic (München) 5
    Selina Wagner (Wolfsburg) 5

  14. Isabell Bachor (München) 4
    Simone Laudehr (Duisburg) 4
    Kyra Malinowski (Essen) 4
    Martina Moser (Wolfsburg) 4
    Nina Rauch (Saarbrücken) 4
    Carolin Schiewe (Jena) 4
    Lisa Schwab (Leverkusen) 4
    Carolin Simon (Hamburg) 4

  15. Christina Arend (Saarbrücken) 3
    Sif Atladottir (Saarbrücken) 3
    Sylvie Banecki (München) 3
    Carolin Dej (Leverkusen) 3
    Sarah Freutel (Essen) 3
    Marion Gröbner (Herford) 3
    Ivonne Hartmann (Wolfsburg) 3
    Aferdita Kameraj (Hamburg) 3
    Susanne Kasperczyk (Leverkusen) 3
    Navina Omilade (Wolfsburg) 3
    Jennifer Oster (Duisburg) 3
    Lena Petermann (Hamburg) 3
    Marie Pollmann (Herford) 3
    Marie Pyko (Bad Neuenahr) 3
    Bianca Rech (Bad Neuenahr) 3
    Bianca Schmidt (Potsdam) 3
    Katarina Tarr (Essen) 3
    Cynthia Uwak (Saarbrücken) 3
    Melissa Wiik (Wolfsburg) 3

  16. Feride Bakir (Leverkusen) 2
    Nicole Banecki (München) 2
    Stephanie Bunte (Wolfsburg) 2
    Johanna Elsig (Leverkusen) 2
    Carolin Hamann (Essen) 2
    Ariane Hingst (Franfurt) 2
    Svenja Huth (Franfurt) 2
    Gina Lewandowski (Franfurt) 2
    Isabelle Linden (Leverkusen) 2
    Leonie Maier (Bad Neuenahr) 2
    Stefanie Mirlach (München) 2
    Ramona Petzelberger (Bad Neuenahr) 2
    Marith Prießen (Leverkusen) 2
    Maja Schubert (Hamburg) 2
    Sandra Smisek (Frankfurt) 2
    Rebecca Smith (Wolfsburg) 2
    Lena Steinbach (Leverkusen) 2
    Susann Utes (Jena) 2
    Michele Weissenhofer (Essen) 2
    Lena Wermelt (Herford) 2
    Nicole Zweigler (Hamburg) 2

  17. Julia Arnold (Jena) 1
    Sylvia Arnold (Jena) 1
    Verena Aschauer (Herford) 1
    Jessica Bade (Essen) 1
    Saskia Bartusiak (Frankfurt) 1
    Eunice Beckmann (Leverkusen) 1
    Linda Bresonik (Duisburg) 1
    Hannah Bromley (Herford) 1
    Jaqueline De Bakker (Saarbrücken) 1
    Sabrina Dörpinghaus (Essen) 1
    Juliana Edwards (Saarbrücken) 1
    Marisa Ewers (Hamburg) 1
    Maren Henseler (Leverkusen) 1
    Christin Horst (Herford) 1
    Irini Ioannidou (Essen) 1
    Heleen Jaques (Herford) 1
    Sarah Karnbach (Saarbrücken) 1
    Isabel Kerschowski (Potsdam) 1
    Turid Knaak (Duisburg) 1
    Nadine Kraus (Essen) 1
    Jobina Lahr (Hamburg) 1
    Leni Larsen Kaurin (Wolfsburg) 1
    Daniela Löwenberg (Potsdam) 1
    Silva Lone Saländer (Hamburg) 1
    Lena Lotzen (München) 1
    Stephanie Milde (Jena) 1
    Natalie Moik (Leverkusen) 1
    Ana Cristina Oliveira Leite (Essen) 1
    Corinna Paukner (München) 1
    Babett Peter (Potsdam) 1
    Sarah Puntigam (München) 1
    Kathleen Radtke (Jena) 1
    Anna-Kaisa Rantanen (Wolfsburg) 1
    Nadine Rolser (Bad Neuenahr) 1
    Sarah Schatton (Saarbrücken) 1
    Danielle Sweeney (Saarbrücken) 1
    Sara Thunebro (Frankfurt) 1
    Saskia Toporski (Saarbrücken) 1
    Maike Trach (Saarbrücken) 1
    Sabine Treml (Jena) 1
    Lisa Umbach (Bad Neuenahr) 1
    Lusia Wensing (Duisburg) 1
    Inka Weseley (Potsdam) 1
    Jessica Wich (Potsdam) 1
    Imke Wübbenhorst (Hamburg) 1

1. FFC Turbine Potsdam bleibt Meister

Am letzten Spieltag der 1. Bundesliga sicherte sich der 1. FFC Turbine Potsdam (Foto: Karin Reuter) durch ein 3:0 gegen die SG Essen-Schönebeck die deutsche Meisterschaft, der dritte Meistertitel in Folge! FanSoccer gratuliert sehr herzlich!



FanSoccer gratuliert dem alten und neuen Deutschen Meister:
1. FFC TURBINE POTSDAM!


1. Bundesliga Tabelle
13.03.2011, Abschlusstabelle

Platz Team Spiele + 0 -     Tore   Punkte
1 1. FFC Turbine Potsdam M 22 19 1 2 67 : 17 58
2 1. FFC Frankfurt 22 19 0 3 103 : 16 57
3 FCR 2001 Duisburg 22 16 3 3 61 : 19 51
4 Hamburger SV 22 12 2 8 42 : 42 38
5 FC Bayern München 22 11 2 9 43 : 36 35
6 SC 07 Bad Neuenahr 22 11 0 11 54 : 48 33
7 VfL Wolfsburg 22 10 2 10 52 : 46 32
8 Bayer 04 Leverkusen N 22 6 3 13 32 : 67 21
9 SG Essen-Schönebeck 22 5 5 12 27 : 50 20
10 FF USV Jena 22 5 4 13 24 : 57 19
11 1. FC Saarbrücken 22 4 2 16 20 : 72 14
12 Herforder SV N 22 1 2 19 25 : 80 5




Alle Spiele der 1. Bundesliga auf einen Blick
Um diese Kreuztabelle vergrößert zu betrachten, klickt bitte
>>hier: Lupe
Bad Neuenahr0:24:30:82:65:12:15:10:12:56:01:2
FCR Duisburg2:03:11:22:24:01:09:0 2:11:15:02:1
SG Essen Schönebeck2:10:20:81:34:21:21:11:21:43:13:2
1. FFC Frankfurt4:10:16:05:16:05:05:18:24:19:05:1
Hamburger SV0:31:51:00:43:02:20:1 2:10:13:12:1
Herforder SV4:20:51:10:71:33:42:30:21:21:20:8
FF USV Jena0:72:20:00:30:12:10:30:42:31:3 1:4
Bayer Leverkusen1:42:31:10:44:15:10:41:21:70:13:2
Bayern München1:22:41:10:21:43:25:04:00:34:0 2:1
Turbine Potsdam1:01:03:02:14:11:05:06:13:07:04:0
1. FC Saarbrücken2:30:31:31:41:32:21:12:00:50:22:3
VfL Wolfsburg1:43:21:04:32:36:31:23:31:12:14:0



Vorstand des FF USV Jena entlässt Geschäftsführer
Nachdem Geschäftsführer Markus Etzel in den Medien massive Kritik am Vorstand geäußert hatte, wurde er nun vom Vorstand entlassen. Innerhalb von vier Wochen soll eine Mitgliederversammlung einberufen werden. Sascha Pfeiler dokumentiert und kommentiert die Vorgänge:

>>Die Unruhe nimmt kein Ende



Trainerbeurlaubung in Duisburg
Die Vorgänge rund um die Beurlaubung/Entlassung vom Trainerin Martina Voss-Tecklenburg beim FCR 2001 Duisburg hat FanSoccer sehr ausführlich dokumentiert und kommentiert:

23.02.2011: Bericht von der Jahreshauptversammlung des Vereins:
>> Nächste Runde im Duisburger Dschungel

20.02.2011: Bericht von der Pressekonferenz zur Trainerbeurlaubung:
>> „Ärmliche Erklärungsversuche“

19.02.2011: Erster Kommentar nach Bekanntwerden der Beurlaubung:
>> „Chaosverein FCR 2001 Duisburg“


Interview mit Kyra Malinowski
>> Allround-Talent bei der SG Essen-Schönebeck

Interview mit der U17 und U19 Nationalspielerin Kyra Malinowski



Zwischenbilanz der Situation beim FF USV Jena
21.10.2010: Nach zehn Spielen in der ersten Bundesliga steht der letztjährige DFB-Pokalfinalist als Tabellenvorletzter mit einem Torverhältnis von 9:28 Toren so ziemlich mit leeren Händen da. Nichts erinnert mehr an die glorreiche Saison 2009/2010, in der man ein ums andere Mal den vermeintlich "Großen" ein Schnippchen schlagen konnte und mit Achtungserfolgen auf sich aufmerksam machte:

>> FF USV, wohin geht die Reise?



23.04. - 22.05.2011
Frauen-Bundesliga-Cup
Aufgrund der Vorbereitung der deutschen Frauen-Nationalmannschaft auf die WM 2011 in Deutschland endet die Bundesliga berreits im März nächsten Jahres. Doch die Fans müssen trotzdem nicht auf Spiele ihrer Lieblingsvereine verzichten. Mit dem neu geschaffenen Frauen-Bundesliga-Cup 2011 präsentiert sich Deutschlands Eliteklasse auch in der ligafreien Zeit.

Die Mannschaften wurden bereits vor einigen Wochen in zwei regionale Gruppen aufgeteilt. Start der Turnierserie ist am Ostersamstag, den 23.04.2011. In einem Finalturnier, das am 22. Mai 2011 in Ingolstadt stattfindet, treffen der Sieger der Gruppe A und der Gruppe B aufeinander. Ein Spiel um Platz drei wird nicht bestritten.

Zum endgültigen Spielplan


Endspiel des Bundesliga-Cups

21.05.2011, 15.00 Uhr: FC Bayern München - 1. FFC Turbine Potsdam 2:1

Spielbericht: Ein Cup und sein Finale



5. Spieltag des Bundesliga-Cups

14.05.2011, 14.00 FCR 2001 Duisburg - Hamburger SV 6:3
14.05.2011, 14.00 SG Essen-Schönebeck - 1. FFC Frankfurt 4:1
14.05.2011, 15.00 Herforder SV - FF USV Jena 1:4
14.05.2011, 17.00 VfL Wolfsburg - 1. FFC Turbine Potsdam 2:3

15.05.2011, 11.00 FC Bayern München - 1. FC Saarbrücken 7:1
15.05.2011, 15.00 Bayer 04 Leverkusen - SC 07 Bad Neuenahr 3:1



4. Spieltag des Bundesliga-Cups

07.05.2011, 14.30 Uhr: SC 07 Bad Neuenahr - SG Essen-Schönebeck 6:1
07.05.2011, 15.00 Uhr: FF USV Jena - FCR 2001 Duisburg 1:4
07.05.2011, 15.00 Uhr: 1. FFC Turbine Potsdam - Herforder SV 9:0
07.05.2011, 17.30 Uhr: 1. FFC Frankfurt - FC Bayern München 1:5
08.05.2011, 14.00 Uhr: Hamburger SV - VfL Wolfsburg 2:2
08.05.2011, 14.00 Uhr: 1. FC Saarbrücken - Bayer 04 Leverkusen 0:2



3. Spieltag des Bundesliga-Cups

30.04.2011, 11.00 FCR 2001 Duisburg - 1. FFC Turbine Potsdam 0:3
30.04.2011, 14.00 1. FC Saarbrücken - 1. FFC Frankfurt 3:2
30.04.2011, 14.00 SG Essen-Schönebeck - Bayer 04 Leverkusen 3:2
30.04.2011, 15.00 Herforder SV - VfL Wolfsburg 1:2
01.05.2011, 11.00 FC Bayern München - SC 07 Bad Neuenahr 6:0
01.05.2011, 14.00 Hamburger SV - FF USV Jena 2:1



2. Spieltag des Frauen Bundesliga-Cups

25.04.2010
Bayer 04 Leverkusen – FC Bayern München 0:3 (0:1
SG Essen-Schönebeck – 1. FC Saarbrücken 0:2 (0:0)
SC 07 Bad Neuenahr – 1. FFC Frankfurt 2:2 (0:1)
VfL Wolfsburg – FCR 2001 Duisburg 3:2 (3:2)
1. FFC Turbine Potsdam – FF USV Jena 4:1(2:0)
Herforder SV – Hamburger SV 0:4 (0:2)


1. Spieltag des Frauen Bundesliga-Cups

23.04.2010
FC Bayern München – SG Essen-Schönebeck 6:1
1. FC Saarbrücken – SC 07 Bad Neuenah 1:4
1. FFC Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 2:3
Hamburger SV – 1. FFC Turbine Potsdam 0:4
FF USV Jena – VfL Wolfsburg 0:1
FCR 2001 Duisburg – Herforder SV 7:1


22. Spieltag am 13.03.2011
1. FFC Frankfurt - FC Bayern München 8:2 (4:2)
Herforder SV - Hamburger SV 1:3 (0:1)
1. FFC Turbine Potsdam - SG Essen-Schönebeck 3:0 (2:0)
SC 07 Bad Neuenahr - Bayer 04 Leverkusen 5:1 (2:1)
FCR 2001 Duisburg - 1. FC Saarbrücken 5:0 (2:0)
VfL Wolfsburg - FF USV Jena 1:2 (1:0)

21. Spieltag am 06.03.2011
14.00 FC Bayern München - VfL Wolfsburg 2:1 (1:1)
14.00 FF USV Jena - FCR 2001 Duisburg 2:2 (2:0)
14.00 1. FC Saarbrücken - SC 07 Bad Neuenahr 2:3 (2:1)
14.00 Bayer 04 Leverkusen - 1. FFC Turbine Potsdam 1:7 (0:4)
14.00 SG Essen-Schönebeck - Herforder SV 4:2 (2:1)
14.15 Hamburger SV - 1. FFC Frankfurt 0:4 (0:1)


20. Spieltag am 20.02.2011

11.00 FCR 2001 Duisburg - VfL Wolfsburg 2:1 (1:0)
11.00 FC Bayern München - Hamburger SV 1:4 (1:0)
11.00 1. FFC Frankfurt - SG Essen-Schönebeck 6:0 (0:0)
11.00 1. FFC Turbine Potsdam - 1. FC Saarbrücken 7:0 (2:0)
14.00 Herforder SV - Bayer 04 Leverkusen 2:3 (1:2)
14.00 SC 07 Bad Neuenahr - FF USV Jena 2:1 (0:1)


Nachholtermine in der "Winterpause"
Aufgrund der zahlreichen Spielausfälle wurden die folgenden Nachholtermine festgelegt:

Samstag, 29. Januar 2011
14.00 Uhr: 1. FFC Frankfurt - FCR 2001 Duisburg 0:1 (0:0)

Sonntag, 30. Januar 2011
14.00 Uhr: FC Bayern München - FF USV Jena 5:0 (2:0)

Mittwoch, 2. Februar 2011
11.00 Uhr: Bayer 04 Leverkusen - Hamburger SV 4:1 (0:0)
15.00 Uhr: 1. FC Saarbrücken - SG Essen-Schönebeck 1:3 (0:0)

Mittwoch, 9. Februar 2011
15.00 Uhr: Herforder SV - SC 07 Bad Neuenahr 4:2 (2:2)

Dienstag, 15. Februar 2011
14.00 Uhr: SC 07 Bad Neuenahr - 1. FFC Turbine Potsdam 2:5 (0:2)

Mittwoch, 16. Februar 2011
15.00 Uhr: 1. FC Saarbrücken - FC Bayern München 0:5 (0:3)
18.00 Uhr: FF USV Jena - 1. FFC Frankfurt 0:3 (0:1)
19.00 Uhr: SG Essen-Schönebeck - Bayer 04 Leverkusen 1:1 (0:0)
19.00 Uhr: FCR 2001 Duisburg - Herforder SV 4:0 (3:0)

Mittwoch, 23. Februar 2011
18.00 Uhr: VFL Wolfsburg - Hamburger SV 2:3 (1:1)

Sonntag, 27. Februar 2011
14.00 Uhr: Herforder SV - FF USV Jena 3:4 (1:3)



19. Spieltag am 12./13.02.2011

12.02.11, 14.00 FCR 2001 Duisburg - SC 07 Bad Neuenahr 2:0 (1:0)
13.02.11, 11.00 SG Essen-Schönebeck - FC Bayern München 1:2 (0:1)
13.02.11, 11.00 1. FC Saarbrücken - Herforder SV 2:2 (0:0)
13.02.11, 14.00 FF USV Jena - 1. FFC Turbine Potsdam 2:3 (1:0)
13.02.11, 14.00 Bayer 04 Leverkusen - 1. FFC Frankfurt 0:4 (0:0)

VfL Wolfsburg - Hamburger SV abgesagt


18. Spieltag am 06.02.2011

11.00 1. FFC Turbine Potsdam - FCR 2001 Duisburg 1:0 (0:0)
11.00 Hamburger SV - SG Essen-Schönebeck 1:0 (1:0)
11.00 FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen 4:0 (2:0)
11.00 1. FFC Frankfurt - 1. FC Saarbrücken 9:0 (5:0)
14.00 SC 07 Bad Neuenahr - VfL Wolfsburg 1:2 (0:1)

Herforder SV - FF USV Jena abgesagt


17. Spieltag am 18./19.12.2010
Sonntag, 19.12.2010, 11.00 Uhr: VfL - Wolfsburg - SG Essen-Schönebeck 1:0 (0:0)

alle anderen Begegnungen des 17. Spieltags wurden abgesagt



16. Spieltag am 05.12.2010
Hamburger SV - 1. FC Saarbrücken 3:1 (2:1)
1. FFC Turbine Potsdam - VfL Wolfsburg 4:0 (0:0)

Abgesagt: 1. FFC Frankfurt - FCR 2001 Duisburg
Abgesagt: Herforder SV - SC 07 Bad Neuenahr
Abgesagt: FC Bayern München - FF USV Jena
Abgesagt: SG Essen-Schönebeck - Bayer 04 Leverkusen



15. Spieltag am 28.11.2010
FCR 2001 Duisburg - FC Bayern München 2:1 (2:0)
FF USV Jena - Hamburger SV 0:1 (0:0)
VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen 3:3 (2:0)
1. FFC Turbine Potsdam - Herforder SV 1:0 (1:0)
SC 07 Bad Neuenahr - 1. FFC Frankfurt 0:8 (0:3)

1. FC Saarbrücken - SG Essen-Schönebeck abgesagt



14. Spieltag am 20./21.11.2010

Herforder SV - VfL Wolfsburg 0:8 (0:3)
Hamburger SV - FCR 2001 Duisburg 1:5 (0:2)
FC Bayern München - SC 07 Bad Neuenahr 1:2 (1:1)
1. FFC Frankfurt - 1. FFC Turbine Potsdam 4:1 (1:1)
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Saarbrücken 0:1 (0:1)
SG Essen-Schönebeck - FF USV Jena 1:2 (0:0)



Vorbericht Frankfurt - Potsdam
Bericht von der Pressekonferenz vor dem Spitzenspiel des 14. Spieltags zwischen dem 1. FFC Frankfurt und dem 1. FFC Turbine Potsdam:

>> Vor dem Gipfeltreffen



13. Spieltag am 13./14./17.11.2010

VfL Wolfsburg - 1. FC Saarbrücken 4:0 (1:0)
FF USV Jena - Bayer 04 Leverkusen 0:3 (0:1)
1. FFC Turbine Potsdam - FC Bayern München 3:0 (2:0)
SC 07 Bad Neuenahr - Hamburger SV 2:6 (1:2)
Herforder SV - 1. FFC Frankfurt 0:7 (0:2)
FCR 2001 Duisburg - SG Essen-Schönebeck 3:1 (0:1)



12. Spieltag am 06./07.11.2010

Bayer 04 Leverkusen - FCR 2001 Duisburg 2:3 (1:2)
FC Bayern München - Herforder SV 3:2 (0:2)
1. FC Saarbrücken - FF USV Jena 1:1 (1:0)
1. FFC Frankfurt - VfL Wolfsburg 5:1 (2:0)
SG Essen-Schönebeck - SC 07 Bad Neuenahr 2:1 (1:0)
Hamburger SV - 1. FFC Turbine Potsdam 0:1 (0:0)



11. Spieltag am 31.10.2010

FC Bayern München - 1. FFC Frankfurt 0:2 (0:1)
1. FC Saarbrücken - FCR 2001 Duisburg 0:3 (0:2)
FF USV Jena - VfL Wolfsburg 1:4 (1:3)
Hamburger SV - Herforder SV 3:0 (0:0)
SG Essen-Schönebeck - 1. FFC Turbine Potsdam 1:4 (0:2)
Bayer 04 Leverkusen - SC 07 Bad Neuenahr 1:4 (1:2)



10. Spieltag am 17.10.2010

FCR 2001 Duisburg - FF USV Jena 1:0 (0:0)
1. FFC Frankfurt - Hamburger SV 5:1 (2:1)
VfL Wolfsburg - FC Bayern München 0:0
SC 07 Bad Neuenahr - 1. FC Saarbrücken 6:0 (1:0)
1. FFC Turbine Potsdam - Bayer 04 Leverkusen 6:1 (4:0)
Herforder SV - SG Essen-Schönebeck 1:1 (0:1)



9. Spieltag am 10.10.2010

SG Essen-Schönebeck - 1. FFC Frankfurt 0:8 (0:5)
1. FC Saarbrücken - 1. FFC Turbine Potsdam 0:2 (0:1)
FF USV Jena - SC 07 Bad Neuenahr 0:7 (0:4)
VfL Wolfsburg - FCR 2001 Duisburg 3:2 (2:1)
Hamburger SV - FC Bayern München 2:1 (0:1)
Bayer 04 Leverkusen - Herforder SV 5:1 (2:0)



8. Spieltag am 03.10.2010

FC Bayern München - SG Essen-Schönebeck 1:1 (1:0)
Herforder SV - 1. FC Saarbrücken 1:2 (0:0)
1. FFC Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen 5:1 (3:0)
Hamburger SV - VfL Wolfsburg 2:1 (0:1)
SC 07 Bad Neuenahr - FCR 2001 Duisburg 0:2 (0:0)
1. FFC Turbine Potsdam - FF USV Jena 5:0 (3:0)



7. Spieltag am 26.09.2010

FCR 2001 Duisburg - Turbine Potsdam 1:1 (0:1)
FF USV Jena - Herforder SV 2:1 (1:0)
VfL Wolfsburg - Bad Neuenahr 1:4 (1:2)
Essen-Schönebeck - Hamburger SV 1:3 (1:2)
Bayer 04 Leverkusen - Bayern München 1:2 (0:1)
1. FC Saarbrücken - 1. FFC Frankfurt 1:4 (1:1)




6. Spieltag am 19.09.2010

Bayern München - 1. FC Saarbrücken 4:0 (1:0)
Hamburger SV - Bayer 04 Leverkusen 0:1 (0:1)
1. FFC Frankfurt - FF USV Jena 5:0 (4:0)
Essen-Schönebeck - VfL Wolfsburg 3:2 (2:1)
Turbine Potsdam - Bad Neuenahr 1:0 (0:0)
Herforder SV - FCR 2001 Duisburg 0:5 (0:4)



5. Spieltag am Samstag, 11.09.2010

1. FC Saarbrücken - Hamburger SV 1:3 (1:0)
FF USV Jena - Bayern München 0:4 (0:3)
VfL Wolfsburg - Turbine Potsdam 2:1 (1:0)
FCR 2001 Duisburg - 1. FFC Frankfurt 1:2 (0:1)
Bad Neuenahr - Herforder SV 5:1 (3:1)
Bayer 04 Leverkusen - Essen-Schönebeck 1:1 (1:0)



4. Spieltag am 05.09.2010

Bayern München - FCR 2001 Duisburg 2:4 (2:2)
Hamburger SV - FF USV Jena 2:2 (1:1)
1. FFC Frankfurt - Bad Neuenahr 4:1 (2:1)
Essen-Schönebeck - 1. FC Saarbrücken 3:1 (1:1)
Bayer 04 Leverkusen - VfL Wolfsburg 3:2 (0:0)
Herforder SV - Turbine Potsdam 1:2 (0:1)



3. Spieltag am 29.08.2010

11.00 FCR 2001 Duisburg - Hamburger SV 2:2 (1:2)
11.00 FF USV Jena - Essen-Schönebeck 0:0 (0:0)
14.00 VfL Wolfsburg - Herforder SV 6:3 (4:1)
14.00 Bad Neuenahr - Bayern München 0:1 (0:0)
14.00 Turbine Potsdam - 1. FFC Frankfurt 2:1 (0:0)
14.00 1. FC Saarbrücken - Bayer 04 Leverkusen 2:0 (0:0)



2. Spieltag am 22.08.2010

Bayern München - Turbine Potsdam 0:3 (0:1)
Bayer 04 Leverkusen - FF USV Jena 0:4 (0:1)
1. FC Saarbrücken - VfL Wolfsburg 2:3 (1:2)
1. FFC Frankfurt - Herforder SV 6:0 (2:0)
Hamburger SV - Bad Neuenahr 0:3 (0:0)
Essen-Schönebeck - FCR 2001 Duisburg 0:2 (0:1)



1. Spieltag am 15.08.2010
VfL Wolfsburg - 1. FFC Frankfurt 4:3 (1:1)
FCR 2001 Duisburg - Bayer 04 Leverkusen 9:0 (4:0)
SC 07 Bad Neuenahr - SG Essen-Schönebeck 4:3 (2:1)
1. FFC Turbine Potsdam - Hamburger SV 4:1 (1:1)
Herforder SV - FC Bayern München 0:2 (0:2)
FF USV Jena - 1. FC Saarbrücken 1:3 (0:2)



Wechselübersicht zur Saison 2010/2011
FanSoccer hat auch in diesem Jahr wieder die bis jetzt bekannt gewordenen Wechsel in der ersten Bundesliga zusammengestellt:

Wechselübersicht vor der Saison 2010/2011



: